zurück

Die AK Mailingliste

Der AK-Harz unterhält zur besseren Kommunikation der Mitglieder eine Mailingliste. Um Mitglied dieser Liste zu werden, bedarf es der Anmeldung im AK-Harz, welche Online möglich ist.

Regeln der Mailingliste

Diese Mailingliste besteht nicht aus Computern und Kabeln, sondern aus Menschen, die das Internet dazu benützen, um Informationen auszutauschen.

Bedenken Sie, dass alles was Sie an die Mailingliste schreiben von vielen anderen Ahnenforschern gelesen wird. Daher ist es unumgänglich eine gewisse Netiquette (Netz-Etiquette) einzuhalten.

Fassen Sie sich möglichst kurz, denn viele Leute nehmen sich nicht die Zeit, mehr als ein, zwei Bildschirm-Seiten zu lesen. Lassen Sie aber trotzdem keine wesentlichen Details weg. Schreiben Sie nach Möglichkeit die Nachnamen in GROSSBUCHSTABEN.

Wenn Sie auf eine Frage oder einen Diskussionsbeitrag antworten, zitieren Sie die Frage, auf die Sie sich beziehen, in Ihrer Antwort, aber löschen Sie alle anderen, nicht unbedingt notwendigen Teile des ursprünglichen Artikels.

Verwenden Sie ein kurzes, aber aussagekräftiges "Subject". Bedenken Sie, dass viele Leser aufgrund des "Subjects" auswählen, welche von den vielen Artikeln in den Mailinglisten sie lesen und welche nicht.

Missbrauchen Sie das Netz niemals für einen persönlichen Streit ("flame wars"), kommerzielle oder politische Reklame, Kettenbriefe oder illegale Aktivitäten. Falls Sie (was leider ab und zu vorkommt) so etwas in einer Mailingliste finden, dann verschlimmern Sie die Situation nicht noch, indem Sie ein "follow-up" senden. Am besten ist es, so etwas zu ignorieren und das lästige Thema oder den lästigen Autor mit dem "Kill"-Befehl ihres Browsers zu löschen.

Innerhalb dieser Mailingliste haben wir uns auf ein "Du" geeinigt. Somit ist diese Netiquette also der letzte Artikel zur Mailingliste, in dem Sie geSIEzt werden...

Stellen Sie sich und Ihr Forschungsschwerpunkt den andern Mitgliedern vor, damit die "Alten Hasen" wissen wer "der Neue" ist und was er sucht.

Haben Sie keine Scheu etwas zu fragen. Es gibt keine dummen Fragen!

Bitte, helfen Sie mit, dass diese Mailingliste trotz der ständigen Ausweitung auf neue Mitglieder das bleibt, was es ist:

eine nützliche, hilfreiche und freundschaftliche menschliche Gemeinschaft!

Webmaster
Letzte Aktualisierung:
27.02.2010